Seien Sie mit dabei und nutzen Sie das neue städtische Förderprogramm für Ihre Klimaschutzideen: Das Klimabudget.

Ab sofort stehen hierfür jährlich 65.000 Euro zur Verfügung. Das Förderprogramm ist speziell für die Erlanger Stadt- und Ortsteile entwickelt worden, um Veränderungen gezielt vor Ort anzustoßen. Bis zum 1. Oktober kann man sich bewerben.

Hintergrund ist der Beschluss der Stadt Erlangen das 1,5°C-Ziel zu erreichen. Erlangen wagt den Klima-Aufbruch für eine lebenswerte Stadt – auch in Zukunft.

Was wird gefördert ?
  • Aus- und Aufbau von Reparatur- und Tauschbörsen
  • Klimafrühstücke mit regionalen, pflanzlichen Zutaten
  • Mitfahrer*innenbänke
  • Informationsveranstaltungen und Vorträge
  • Aktionstage
  • u.v.m. – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die Stadt freut sich auf die vielfältigen Ideen der Bürgerinnen und Bürger für ein klimafreundliches und damit enkeltaugliches Erlangen. Die Neuigkeit zum neuen Klima-Förderprogramm kann gerne mit Familie, Freundeskreis, Kollegium und Bekannten geteilt werden!

Hinweise zur Förderrichtline und der Online-Antragstellung unter: Dein „KLIMABUDGET“ zum Anpacken – Klimabudget – Erlangen – Portal der Stadt Erlangen